Das chinesische Drachentattoo – was bedeutet es?

/
/
/
30 Views

Drachentattoos sind die beliebtesten Fabelwesen, die in Tattoo-Shops nachgefragt werden. Die Menschen sind fasziniert von ihrer Kraft, Anmut und Spiritualität. Die Geschichte und Tradition des Drachen ist in fast jede Kultur der Welt eingetaucht. Dies macht sie für fast jeden interessant, unabhängig davon, ob sie überhaupt ein Tattoo in Betracht ziehen oder nicht. Die Verlockung des Drachen gilt besonders für das chinesische Drachentattoo. Die Leute können ihre Augen einfach nicht davon abwenden.

Während die in Märchen dargestellten Drachen oft blutrünstige und grausame feuerspeiende Monster sind, symbolisieren chinesische Drachen genau das Gegenteil. Die Chinesen werden liebevoll Nachkommen des Drachen genannt, weil der Drache als intelligent, freundlich und guten Willens gilt. Sie sollen den dringend benötigten Regen bringen. Diese Drachen sind schlangenartig und haben meistens keine Flügel. Sie haben auch fünf Krallen. Chinesische Drachen sind äußerst spezifisch im Design. Sie haben 117 Skalen, 81 sind positiv (Yang) und 36 sind negativ (Ying).

Es gibt über 100 alte Drachen mit Namen. Die Auswahl eines chinesischen Drachentattoos erfordert viel Recherche und viel Geduld. Es lohnt sich, ein authentisches Tattoo zu haben, das persönlich zu Ihnen spricht. Hier sind nur einige, die Sie berücksichtigen sollten. Jiaolong ist ein hornloser Drache, der als Anführer aller Wassertiere gilt. Tianlong ist ein himmlischer Drache, der den Himmel bewachen soll. Shenlong ist der Donnergott, der das Wetter kontrolliert und Longwang ist der göttliche Herrscher der vier Meere. Es gibt noch viele mehr – das ist nur ein Vorgeschmack!

Es gibt auch fünf farbige Drachen, die als Könige kategorisiert werden. Der Weiße Drache ist rein und tugendhaft. Der Schwarze Drache lauert in tiefen mystischen Gewässern, der Zinnober Drache segnet Seen, der Azurblaue Drache ist der mitfühlendste von allen und der Gelbe Drache hört wohlwollend auf alle Bitten.

Diese Könige sind nur einige der Unterkategorien, in die chinesische Drachen fallen. Das chinesische Drachentattoo kann buchstäblich eines von Hunderten sein, die historisch dargestellt wurden.

Für welches chinesische Drachentattoo Sie sich auch entscheiden, stellen Sie bitte sicher, dass es richtig und mit gutem Geschmack gemacht ist. Es ist in der chinesischen Kultur tabu, einen Drachen zu entstellen. Es wird als äußerst respektlos empfunden. Um dem gesamten Prozess treu zu bleiben, stellen Sie sicher, dass Ihr Tätowierer über besonders gute Kenntnisse zu diesem Thema verfügt. Der chinesische Drache ist ein Symbol für Macht und Stärke. Es wird verehrt und eine falsche Darstellung wird zweifellos einen Schwachpunkt treffen.

Drachen gehören zu den schönsten und königlichsten Fabelwesen, die je geschaffen wurden. Sie sind mysteriös und überzeugend. Diese Eigenschaften machen sie außergewöhnlich für Tattoos. Jedes chinesische Drachentattoo wird zu einem Gesprächsstoff. Wenn Sie recherchieren, können Sie jeden mit Ihrem Wissen über das Thema begeistern. Sie werden angenehm überrascht sein, wie viel Gedanken und Vorbereitung Sie in Ihr Tattoo stecken. Es wird mehr als nur ein Vorzeigeobjekt. Es wird zu einem Statement über dich und das, was du bist.



Source by Marie Wilson

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.caclues.com All Rights Reserved